Vertreter aus dem Einzelhandel nennen uns ihre Favoriten der IBE London 2019

Marken, die sich auf Messen vorstellen, hoffen in erster Linie auf ein Zusammentreffen mit interessierten Unternehmen aus dem Einzelhandel. Die über 80 Indie Brands, die auf der der zweiten Indie Beauty Expo in London ausstellten, wurden nicht enttäuscht. Über 300 Einkäufer von 170 Kaufhäusern, Fachhandelsketten, Spas, E-Tailern, Lebensmittelgeschäften und Boutiquen besuchten die zweitägige Messe, die vom 23. bis 24. Oktober 2019 in der Old Truman Brewery in London stattfand. Vertreten waren führende Einzelhandelsunternehmen aus Europa wie KaDeWe, Boots, Superdrug, John Lewis, Marks and Spencer, Fortnum & Mason, Selfridges, Fenwick, Harrods, QVC, Beauty Mart, Planet Organic und Le Bon Marche. Beauty Independent hat die verantwortlichen EinkäuferInnen des Eventveranstalters und Online-Stores Blomma Beauty, des Mode- & Beauty-Versandhändlers Asos und des Beauty- und Wellness-E-Tailers Origins of Beauty gefragt, welche Brands und Produkte ihnen auf der Messe am besten gefallen haben.

 

Katrina Fulluck von Asoscourtesy of ASOS
Katrina Fulluck, Einkaufsleiterin für Beauty-Produkte bei Asos, nahm letzten Monat an der IBE London teil.

 

Depixym Cosmetic Emulsions

„Werden wir vielleicht so in Zukunft unser Make-up auftragen? Die Branche ist zwar mit Produkten übersättigt, doch Make-up-Rezepturen basierend auf einer Emulsion gehen immer. Bei Depixym können Sie Ihre eigenen Farbtöne und Farben mischen und so Ihr komplettes Make-up vom Lippenstift bis zur Foundation selbst kreieren. Diese clevere Marke hat eine komplexe Kategorie quasi völlig vereinfacht. Denn die KundInnen können Farben selbst kombinieren und so als ihr eigener Make-up-Artist ganz individuell ihre einzigartigen Make-up-Produkte gestalten.

 

Hello Cup Menstruationstasse

„Intimpflege für Frauen ist natürlich keine neue Kategorie mehr, aber ich bin froh, dass dieses Thema endlich immer mehr Akzeptanz findet, d. h., dass darüber gesprochen wird und individuelle Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Hello Cup ist eine unterhaltsame neue Variante der traditionellen Menstruationstasse, und sie verleiht dem Produkt eine farbenfrohe Dynamik. Diese Machart der Damenhygiene wird mit Sicherheit ein jüngeres Publikum ansprechen, und der Grund dafür sind zum einen die umweltfreundliche Beschaffenheit und Handhabung des Produktes und zum anderen die langfristige Kostenersparnis dank seiner Wiederverwendbarkeit. Die Menstruationstassen sind in drei komfortablen Größen erhältlich und versprechen, die bequemsten auf dem Markt zu sein. Ich glaube, dass diese Marke gut positioniert ist und mit ihrem Konzept die Kategorie radikal verändern wird.“

 

Solaris Laboratories Germanium Illuminating Skin Wand

„Ich war richtig beeindruckt von der vielfältigen Auswahl an Hautpflegegeräten und dem zugehörigem Zubehör, die Solaris Laboratories vorstellte. Ich bin absolut überzeugt von Gesichtsmassagegeräten und ihrer Wirksamkeit, denn sie sorgen für ein sofortiges und anhaltendes Lifting und eine spürbare Festigung der Haut. Insbesondere der Germanium Illuminating Skin Wand ist ein wirklich bahnbrechendes Massage-Tool. Germanium ist dafür bekannt, die positiven und negativen Ionen in der Haut wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Dies erfolgt durch die Erzeugung eines natürlichen Mikrostroms, während die Rolle über die Haut gleitet. Das Ergebnis: ein sofortiges Strahlen der Haut und eine Straffung mit definierten Konturen. Da macht die tägliche Anwendung wirklich Spaß!“

 

Heinrich Barth N°07 Mykonos Skin Softening Body Cleanser

„Diese Brand überzeugt durch die Schlichtheit ihrer Präsentation und eine ansprechende Ästhetik, die sich auch in den cleanen und natürlichen Darreichungsformen widerspiegeln. Lassen Sie sich jedoch nicht von diesem Schein täuschen, denn die Produkte sind alles andere als simpel. Die Rezeptur ist reichhaltig und voller Inhaltsstoffe und ausgesprochen wirksam. Vor allem die Mykonos-Serie hat es mir angetan: die Anreicherung mit Feigenblättern und Salbei-Extrakten verleihen den Produkten eine zarte und edle Note, die mich direkt in den rauschenden Sommer zurückführt. Das Reinigungsprodukt verwandelt sich in einen reichhaltigen Schaum und hinterlässt ein seidiges, weiches und gepflegtes Hautgefühl. Auch der Preis liegt in einem vernünftigen Rahmen. Diese Marke ist ein absoluter Favorit.”

 

Green Stem CBD Bath Bomb

„CBD ist ein Inhaltsstoff, der in der Beautybranche immer beliebter wird und Mainstream-Produkte und -Rezepturen erobert. CBD-haltige Pflegeprodukte haben mit Sicherheit viele Brands auf der Indie Beauty Expo präsentiert. An dieser Stelle möchte ich kurz auf mein CBD-haltiges Lieblingsprodukt von Green Stem hinweisen. Die Brand hat zahlreiche, hochwertige Produkte auf CBD-Basis in ihrem Sortiment. Ich denke, in Sachen CBD ist noch viel Aufklärungsarbeit nötig, gerade wenn es darum geht, auf die Schlüsselmerkmale dieses zukunftsweisenden und angesagten Inhaltsstoffes aufmerksam zu machen.

Ich war wirklich beeindruckt, mit welchem Nachdruck Green Stem das Thema kommuniziert und das Publikum umfassend informiert. CBD wird eine ganze Reihe von positiven Eigenschaften nachgesagt, darunter seine entzündungshemmende, antioxidative und beruhigende Wirkung. Bath Bomb ist eine gute Einstiegsmöglichkeit, um die Wirksamkeit dieses fantastischen Wirkstoffes zu testen. Diese Badekugel enthält 100 Milligramm aktives CBD sowie Argan-, Kokos- und Nachtkerzenöl und Sheabutter für eine glatte und gepflegte Haut. Sie duftet herrlich entspannend nach Sandelholz, Lavendel und Jasmin. Wirklich die perfekte Möglichkeit, sich zu entspannen und gleichzeitig den schönmachenden Inhaltsstoff zu testen, der in der britischen Beauty-Branche übrigens rasant an Bedeutung gewinnt.

 

Karen MacDonald von Blomma Beautycourtesy of Blomma Beauty
Der jüngste Pop Up Store von Blomma Beauty war am 21. September in Soho, London.

 

Codex Beauty Milk Thistle & Elderflower Exfoliating Wash

„Im Mittelpunkt unseres ethischen Ansatzes steht die Transparenz der Inhaltsstoffe, und deshalb freue ich mich sehr, dass sich Codex Beauty an diesen Werten orientiert. Ob die Rezepturen, die Herkunft der Inhaltsstoffe oder die Prüfung der Verpackung auf ihre Umweltverträglichkeit – jede Facette der Marke scheint sorgfältig durchdacht. Es ist erfrischend zu sehen, wie bedächtig sich eine Marke entwickelt – mit der Markteinführung von nur einer Linie pro Jahr. Die Brand weiß die Arbeitsweise großer Marken mit den Werthaltigkeit kleiner Marken gekonnt zu verknüpfen. Insbesondere das Reinigungsprodukt mit Peelingeffekt ist mein absoluter Favorit. Dank der sanften Anwendung man hat nicht das Gefühl, als würde der Haut ihre Feuchtigkeit entzogen.“

 

Baûbo The Balm

„Wir lieben Marken, die den Beauty-Markt revolutionieren. Und Baûbo ist so eine. Der Vulva-Balsam besteht zu 100 % aus natürlichen Inhaltsstoffen und kommt in einer coolen und modernen Verpackung daher. Diese Brand mischt die gesamte Intimpflege & Damenhygiene auf, und mit ihren B-Corp- und Bio-Zertifizierungen so kurz nach Markteinführung ist sie echt eine Marke, die man unbedingt im Auge behalten muss.“

 

Inlight Beauty Lip Serum

„Dieses Produkt benutze ich seit langem und achte sogar darauf, dass ich es immer dabei habe, auch wenn ich meine Taschen wechsele. Und das will was heißen! Dieses Serum lässt sich super fein auftragen, und es duftet und schmeckt absolut genial. Man hat das Gefühl, dass es die Lippen wirklich pflegt und nicht nur vor Austrocknung schützt oder als Balm auf der Haut liegt. Es ist zu 100 % biologisch und von der Soil Association zertifiziert. Das wird unsere Kunden ansprechen!“

 

Georganics Natural Toothpaste

„Unsere Kunden wollen nicht nur saubere, natürliche und biologische Beauty-Produkte, sondern sie legen auch großen Wert auf Nachhaltigkeit. Das heißt, sie wünschen sich ein Beauty-Pflegeprogramm, das rundum umweltfreundlich ist. Es ist ziemlich schwierig, abfallfreie und nachhaltige Zahnpflegelösungen aus einer Hand zu finden: Georganics erfüllt mit seinem gesamten Zahnpflegesortiment jedoch alle diese Anforderungen.

All Tigers Liquid Lipstick

“Ich fühlte mich sofort von dem knallig-poppigen Branding dieser Marke angezogen. Und getoppt wird das Ganze noch durch die interessante Geschichte, die hinter dem Konzept steht. Unsere KundInnen erwarten bei unseren Veranstaltungen dynamische und kompetente MarkengründerInnen und -vertreter. Das Team von All Tigers hat uns nicht enttäuscht. Wir haben mal einen natürlichen Farbton ausprobiert. Überzeugend ist der lange Halt des Lippenstiftes, der mit Naturkosmetik nur schwer zu erreichen ist. Nicht alle Farbtöne sind zu 100 % natürlich, einfach aus dem Grund, weil konsequent auf tierische Inhaltsstoffe verzichtet wird. Es ist bewundernswert, wie eine Marke versucht, verschiedene moralische Ansprüche in einer Produktlinie unter einen Hut zu bringen.“

 

Gayathrie Seewoosurrun von Origins of Beautycourtesy of Origins of Beauty
Gayathrie Seewoosurrun, Gründerin von Origins of Beauty, testet Produkte bei IBE London.

 

Eco Stardust Bioglitter Beauty Balm

„Diese Marke hat mich mit ihren Produkten und dem Fachwissen ihrer MitarbeiterInnen auf der Messe mächtig beeindruckt. Ich stand dem so genannten Öko-Glitter schon immer skeptisch gegenüber. Umso größer natürlich meine Freude, als ich erfuhr, dass der Glitter von Eco-Stardust innerhalb kurzer Zeit und nicht erst in Jahren biologisch abbaubar ist. Und das in vier bis fünf Wochen unter normalen Umgebungsbedingungen. Denn das Produkt besteht überwiegend aus pflanzlicher Zellulose aus nachhaltigem Bestand.

Die Brand bietet zwei Linien an, die unterschiedliche Looks und Ergebnisse liefern. Zum einen gibt es die vegetarische Linie Pure und zum anderen die vegane Linie Shine. Mir gefällt die Vielseitigkeit ihres Bioglitter Beauty Balm mit veganen und natürlichen Inhaltsstoffen. Er kann einzeln als Feuchtigkeitsspender oder als Balsam zum Auftragen des Glitters verwendet werden. Definitiv zu erwähnen ist auch das soziale Engagement von Eco-Stardust: 10 % der Nettogewinne des Unternehmens gehen an gemeinnützige Organisationen und Körperschaften.“

 

Maiiro Anti-Ageing Cream

„Dass die Marke und ihre Produkte von ihrem Gründer-Ehepaar mit großem Bedacht entwickelt wird, das ist nicht zu übersehen. Und nicht nur das: Das Duo ist auch bei ihrer persönlichen moralischen Anschauung und den ethischen Grundsätzen ihre Marke absolut kompromisslos. Maiiro ist eine natürliche, vegane und tierversuchsfreie Hautpflege, die sich ihre Inspiration aus dem Meer holt. Die gesamten Rezepturen werden aus nachhaltig gewonnenen Algen hergestellt. Das Ehepaar hat einen eigenen Wirkstoffkomplex aus Seetang entwickelt, der meines Wissens bald patentiert werden soll. Vollgepackt mit Vitaminen und Antioxidantien, hilft dieser Wirkstoffkomplex, die Haut zu schützen und versorgt sie mit Feuchtigkeit.

Ich liebe die Textur dieser Cremes, und ganz besonders die Anti-Aging-Creme, die den ganzen Tag lang die Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Maiiro ist zu 100 % recycelbar, zu 41 % biologisch abbaubar soll bald zu 100 % plastikfrei sein. Diese Marke punktet einfach in allem. Außerdem erzählten mir die beiden, dass sie auf die Erlaubnis warten, ihre eigenen Algen in ihrer Heimatstadt ernten zu dürfen. Das hat mich sehr beeindruckt, denn es unterstreicht noch einmal den Nachhaltigkeitsaspekt ihrer Marke. Mein Respekt!“

 

Shakeup Cosmetics Lip Life to the Full.

„Ich liebe das ganze Konzept dieser Marke. Shakeup ist wirklich eine effektive und anspruchsvolle Hautpflegelinie für Männer, die gerne ihre Haut pflegen und durchaus auch den kosmetischen Nutzen zu schätzen wissen. Ich denke, das Ziel der Marke ist es, die Dinge ein wenig zu verändern, und sie ist da definitiv an etwas Großem dran. Ich liebe ihre Produktnamen wie beispielsweise Eye Eye Captain für eine Augen- und Feuchtigkeitscreme und Let’s Face it für eine getönte Feuchtigkeitspflege. Sehr clever und mit dem richtigen Geschäftssinn. Ich liebe nahezu abgöttisch diese geschmeidige und nicht fettende Textur des Lippengels mit SPF 10, das den Namen Lip Life To The Full trägt und für pralle und feste Lippen sorgt. Ich bin mir sicher, dieses Produkt würden auch wir Damen nur allzu gerne benutzen!“

 

Flow Cosmetics The Spirit Awakens Body Butter Bar

Mich fasziniert vor allem die Produktvielfalt dieser finnischen Hautpflege- und Kosmetikmarke und ihre optisch ansprechende und farbenfrohe Verpackung. Ich war sehr angetan von ihrem Stand und vor allem von ihren Organic Body Butter Bars auf Basis von Chakren. Der Spirit Awakens Body Butter Bar duftet göttlich nach Sandelholz, Neroli, Grapefruit, Vanille und Vetiver. Zu unserem eigenen Wohl und dem Wohl unseres Planeten setzt sich Flow für den Verzicht von schädlichen Chemikalien ein und achtet auf die Verwendung von natürlichen und biologisch zertifizierten Inhaltsstoffen. Absolut vorbildlich! Sie haben sich auch bewusst dafür entschieden, dass ihre Verpackungen recyclingfähig und so umweltfreundlich wie möglich sind.“

 

Codex Beauty Bia Skin Superfood

„Diese Marke hat mich sehr angesprochen. Codex verwendet jahrhundertelang bewährte irische Pflanzenheilmittel und -methoden zur Heilung des Körpers. Diese Brand ähnelt einer Marke namens Guilt Free Beauty and Wellbeing, die Origins of Beauty bereits im Bestand hat. Mir gefällt es sehr gut, dass Codex Beauty dieses jahrhundertealte Wissen in Kombination mit moderner und fortschrittlicher Technologie nutzt, um so die möglichst wirkungsvollen Nährstoffe aus Pflanzenstoffen zu gewinnen, ohne die Pflanze selbst zu schädigen. Ihre Inhaltsstoffe sind biologisch, pflanzlich, rein und aus regionaler Erzeugung. Ihre Darreichungsform in umweltfreundlichen Tuben aus Zuckerrohr ist vorbildlich. Die Markenvertreterinnen auf der Messe glauben an ihre Brand und sind von den Produkten absolut überzeugt, und das sah man ihnen auch deutlich an. Mein Favorit von Codex Beauty ist Skin Superfood, eine feuchtigkeitsspendende und intensiv pflegende Creme für Gesicht, Hände und Körper, die für alle Hauttypen geeignet ist.“

 

HERO PIC BY IBE