Klangschalen und Kegelbell: Das sind die Gewinner der IBE Best In Show Awards 2019

Die Saison der Awards-Verleihung gibt es nicht nur in Hollywood. Kürzlich gab die Indie Beauty Media Group (IBMG), Veranstalter der Indie Beauty Expo und Herausgeber des Online-Magazins Beauty Independent, die Gewinner der Best In Show Awards 2019 bekannt. Ausgewählt wurden 39 Gewinnerprodukte aus 40 Kategorien. Nominiert waren fast 350 Artikel wie Zahnpasta, Beauty-Tools, getönte Feuchtigkeitscremes von Indie Beauty Brands, die 2019 auf den IBE-Messen ausgestellt hatten. Im vergangenen Jahr veranstaltete die IBE in den Vereinigten Staaten und Europa Fachmessen in New York, Dallas, Los Angeles, London und – erstmalig – im März auch in Berlin. Die nunmehr größere Präsenz führte zu der bisher größten Anzahl von BIS-GewinnerInnen auf internationalem Parkett. Insgesamt zehn Marken aus dem Ausland wurden ausgezeichnet, darunter Province Apothecary für das Full Brow Serum und Sound Self Care für die Therapie-Klangschalen von Peter Hess.

 

 

 Fläschchen mit Serum der Indie Marke Province Apothecary
Die kanadische Brand Province Apothecary wurde 2019 als Best-in-Show für ihr Full Brown Serum ausgezeichnet. Sie war eine von 10 internationalen Marken, die mit einem BIS Award 2019 gekürt wurden.

 

Weitere Produkte, für die es einen BIS Award 2019 gab, sind das Free Form Deodorant Lemon Myrtle & Geranium von Nala, der Beautifying Toner von Henua Organics, der Nail Artist Nail Polish von Emilie Health, die Renewing Mud Mask von Whish Beauty, die Citrus Cardamom Hand Salve von SpaRitual und das Produkt Liquid Skin Tint von Clove + Hallow. Das „Vagina-Gym“, wie Stephanie Schull, Erfinderin und Gründerin von Kegelbell ihre Kreation nennt, galt als Favorit in den zwei Produktkategorien Sexual Wellness und Intimpflege. Stephanie Schull war mit ihrem Beckenbodentrainer im Rahmen der Live Learning Competition bei dem BeautyX Demand Generation Summit für weitere Auszeichnungen nominiert, bevor es weiter zur IBE LA 2020 ging. Der BeautyX Summit fand vom 27. bis 28. Januar im Sheraton Grand in Los Angeles statt und die IBE LA 2020 vom 29. bis 30. Januar auf dem Veranstaltungsgelände The Reef in LA.

Anstatt 30 wie in 2018 wurden für den BIS Award 2019 nun 40 Kategorien bewertet. Zu den neuen Kategorien gehörten unter anderem Beste Wimpernpflege und Bestes Sportprodukt. Ebenfalls für den BIS Award 2019 bewertet wurden klassische Beautyprodukte in Kategorien wie Bestes Gesichtsserum/Öl. Diese Kategorie war eine der wettbewerbintensivsten, in der es galt, aus 17 nominierten Produkten von etablierten Indie-Marken wie Teami Blends und Absolution das beste Produkt auszuzeichnen. Sieger war schließlich das Bio-Shroom Serum der Newcomer Brand Biophile aus Brooklyn. Ihre Gesichtspflegeserie auf Basis fermentierter Inhaltsstoffe, die aktuell drei Produkte umfasst, wurde von der Marke im November lanciert.

 

„Ich bin ein großer Fan von Inhaltsstoffen, deshalb habe ich mich über so viele Clean Beauty-Präsenz gefreut.“ – Jeannie Jarnot

 

„Wir sind begeistert von diesem raschen Fortschritt und davon, dass wir mit unserem Bio-Shroom Serum zu den besten Marken der Branche gehören”, sagt die Wissenschaftlerin und preisgekrönte Skincare-Innovatorin Alison Cutlan. „Biophile entstand aus der Vision, mit Hilfe der biologischen Forschung eine neue Generation von Hautpflegeprodukten zu schaffen. Und das hier ist erst der Anfang.“ Zu den Marken, die gemeinsam mit Biophile 2019 ihr IBE-Debüt feierten und gewonnen haben, gehören auch die Clean Beauty-Marke Codex, der ayurvedische Gesichts- und Körperpflegespezialist Shaffali und Kegelbell.

Nach Abschluss der IBE London, der letzten der alljährlich stattfindenden IBE-Messen, wird die Liste der nominierten Produkte fertiggestellt. Die zur Auswahl stehenden Produkte werden entsprechend aufgeteilt und an ein Expertengremium geschickt. Die 20-köpfige Jury der BIS 2019 bestand aus VertreterInnen des Einzelhandels, RedakteurInnen, InvestorInnen und InfluencerInnen, die alle nominierten Produkte zwei Monate lang testeten, bevor dann die Gewinner bzw. Gewinnerinnen ausgewählt werden. Zu der Expertenrunde gehörten Amy Jargo, Beauty-Einkäuferin bei Whole Foods Market, Nicole Staude, Beauty Brand-Einkäuferin bei Inkubator Kohl‘s, Brandon Ford, Chief Accelerator Director bei Lubrizol und Jeannie Jarnot, Expertin der Wellnessbranche und Gründerin des Abo-Services Beauty Heroes zur monatlichen Vorstellung ausgewählter Clean Beauty-Produkte.

 

Jeannie Jarnot, Gründerin des Abo-Services Beauty Heroes für Clean Beauty-Produkte, war eine von 20 ExpertInnen, die zwecks Verleihung der Best In Show Awards 2019 die jeweiligen Produkte bewerteten. Sie übernahm die Bewertung der Kategorie Gesichtspeelings und kürte Pineapple + Peppermint Facial Exfoliant von Shaffali zum Gewinner.

 

Jeannie Jarnot bewertete die zwei Kategorien Bestes Gesichtspeeling und Beste Feuchtigkeitspflege für den Körper. Dieser Job stellte eine richtige Aufgabe für sie dar, die ihr Spaß machte. „Ich habe in der Kategorie Gesichtspeeling mehr Innovationen gesehen als in der Kategorie Körperpflege, was die Auswahl eines Gewinners bzw. einer Gewinnerin erschwerte“, so Jeannie Jarnot, die erst kürzlich ihr erstes Beauty Heroes Ladenlokal in Novato, Kalifornien, eröffnete. „Ich bin ein großer Fan von Inhaltsstoffen, deshalb habe ich mich über so viele Clean Beauty-Präsenz gefreut, ob nun in den beiden genannten Kategorien oder auch in Kategorien mit CBD-Produkten.“ In der Kategorie Körperpflege gab es für mich einen ganz klaren Sieger, doch bei der Kategorie Gesichtspeeling musst ich länger und mehr überlegen. Bei Vorstellung für die Best in Show Awards waren definitiv einige großartige Indie-Marken dabei, und mir hat die Show sehr gut gefallen.“ Jeannie Jarnot entschied sich schließlich für Pineapple + Peppermint Facial Exfoliant von Shaffali als das beste Gesichtspeeling und für Body Prophet von Free + True als beste Feuchtigkeitspflege für den Körper.

Margo Layton Cole, eine erfahrene Expertin und Angel Investor, bewertete die Kategorie Best Branding. Bei den 12 nominierten Marken dieser Gruppe richtete sie ihr Augenmerk auf die jeweiligen Vermarktungsansätze und ihre Qualität. Nominiert waren unter anderem Cannabis-Beauty- und Wellness-Spezialist Beboe Therapies und Sexual-Wellness Brand Dame Products. „Ich denke, für die Beautyindustrie ist es ein echtes Kompliment, wenn ich sage, dass es für mich extrem schwierig war, das beste Branding aus den uns eingereichten Vorschlägen auszuwählen. Indie Beauty Brands überzeugen längst nicht mehr nur mit ihren einzigartigen und innovativen Produktlinien, sondern auch mit absolut großartigen Verpackungen und starken Botschaften, die ganz klar erkennen lassen, dass jede einzelne von ihnen absolut marktfähig ist und Wachstumspotenzial hat,“ so Margo Layton Cole.

Jillian Wright, die zusammen mit Nader Naeymi-Rad die IBMG 2015 gegründet hat, wertet die Tatsache, dass sich unter den BIS-Gewinnern 2019 zunehmend CBD-haltige Körperpflegeprodukte und Wellness-Artikel wie Klangschalen befinden, als eindeutigen Trend. „Unsere Shows verstehen sich als der Mikrokosmos der Indie Beauty-Szene, und jetzt der globalen Indie Beauty-Szene“, so ihre Worte. “Indie-Marken haben nicht nur den Einklang von Wellness und Beauty zum Trend gemacht, sie stehen auch heute noch an der Spitze der gesamten Bewegung. Diese bunte Auswahl an Produkten, die durch unsere Expertenjury, selbst alle Trendsetter der Branche, als Sieger gekürt wurden, macht dies noch einmal deutlicher als je zuvor.“

Die IBMG stellt die BIS-Gewinnerprodukte in einer Best In Show Beauty Collection als Limited Edition zusammen. Diese Kollektion umfasst eine Auswahl an luxuriösen Produkten entweder in Muster- oder in normaler Produktgröße mit einem Einzelhandelswert von über 1.000 US-Dollar. Diese Kollektion wird an bestimmte Einkäufer, Redakteure und Investoren aus der Beautybranche geliefert und auch auf der Webseite von IBE exklusiv für die Allgemeinheit zum Kauf angeboten.