Top 3: Indie Beauty News Oktober 2020

Auch in diesem Monat ist in der Indie-Beauty-Welt wieder so einiges passiert: Von Produkt-Neulancierungen über nennenswerte Investments bis hin zu einem neuem Star-Label – wir haben die wichtigsten Infos wie immer in unseren News zusammengefasst.

 

 

#1 New Launch

Gemeinsame Sache: Alicia Keys x E.l.f. Beauty

Vor einigen Wochen brach Grammy-Gewinnerin Alicia Keys bereits ihr Schweigen und enthüllte eine zukünftige Kooperation mit E.l.f. Beauty. Eine „Lifestyle Beauty Brand“ sei in Planung, der Launch finde 2021 statt. Nun wurde der Label-Name sowie die Ausrichtung der Marke erstmals bekannt gegeben: Keys Soulcare heißt die Linie, die Sängerin Alicia Keys gemeinsam mit Dr. Renée Snyder, Co-Gründerin des cleanen Beauty-Labels W3ll People, entwickelt. W3ll People wurde Anfang des Jahres für 27 Millionen US-Dollar von E.l.f. Beauty akquiriert.

Keys Soulcare basiert dabei auf den Prinzipien Mindfulness, Selfcare und Skincare. Eine Kombination, die in Anbetracht des Images der Sängerin wenig überraschend sein dürfte. Vor einigen Jahren entschied sich Keys für eine Neuausrichtung ihrer öffentlichen Person, zeigt sich bei Auftritten und Events mit wenig bis kaum Make-up und wurde zur Befürworterin von Natürlichkeit und Selbst-Akzeptanz. Die Brand soll über das Produktangebot hinaus ein Content-Hub für Stories, Tipps und Inspiration werden.

„Für Alicia gibt es vier “Keys to Soulcare” – Body, Spirit, Mind und Connection –, die unser physisches, spirituelles, geistiges und soziales Selbst repräsentieren und zusammenwirken, um unser inneres Licht freizusetzen. Ausgehend von Alicias Glauben an die Kraft unseren kollektiven Handelns, schafft sie eine Gemeinschaft von “Lightworkern” – Personen, die kollektiv ihre Stimmen und Plattformen nutzen, um Licht und Positivität zu verbreiten”, heißt es in der Pressemitteilung.

Am 29. September 2020 wird die Plattform keyssoulcare.com live gehen, auf der im Dezember ist eine Preview der Produkte geplant. Anfang 2021 soll die Linie dann zum Erwerb bereit sein.

Image Courtesy of BOLD PR

#2 Investment-News

Nachhaltige Lippenstift-Marke sichert sich Millionen-Investment

La Bouche Rouge, 2017 von Nicolas Gerlier und Ezra Petroni gegründet, erhält eine Finanzierung in Höhe von 2.5 Millionen Euro von Investment-Bank Bpifrance und verschiedenen Business Angeles. Das Investment soll La Bouche Rouge dabei helfen, die digitale Strategie voranzutreiben, für die Marke spannende Märkte wie China zu erschließen sowie das Produktsortiment zu erweitern und weiterzuentwickeln.

Die französische Brand für Lippenstifte sorgte bereits seit Beginn mit ihrer Philosophie für Furore: La Bouche Rouge vereint gekonnt Luxus und Nachhaltigkeit, und erkannte diesen KonsumentInnen-Trend bereits früh. Die Marke war eine der ersten, die komplett auf Mikroplastik und Plastik von der Formulierung bis hin zur Verpackung verzichtete. Die Inhaltsstoffe sind umweltfreundlich und gesundheitlich unbedenklich, vegan, tierversuchsfrei und werden in recycelbaren, Refill-Hülse angeboten.

Nicht nur Lippenstifte, auch Mascara und Eyeliner gibt es mittlerweile von dem Pariser Label. Natürliche und feuchtigkeitsspendende Gesichtspuder wird es ebenfalls bald geben. „Man muss heute keine Kompromisse mehr machen. Sexappeal und Nachhaltigkeit geben sich heute die Hand“, sagte Gründer Nicolas Gerlier im Interview mit Beauty Independent.

Image Courtesy of La Bouche Rouge

#3 Produkt-Lancierungen

Alpine White

Das Schweizer Label Alpine White für Zahn- und Mundpflege erweitert das Sortiment um ein veganes Whitening Kit. Das Home Bleaching Kit besteht aus drei Gel-Stiften und einer LED-Silikon-Schiene. Im Gel sind weder Mikroplastik noch Wasserstoffperoxid enthalten.

Die Brand, 2014 von Reto und Alexander Wälchli gegründet, hat sich zum Ziel gesetzt, den Whitening- und Oral Care-Markt mit ihren Produkten zu revolutionieren. Die Idee? Qualitativ hochwertige Produkte zu fairen Preisen – und mit nachhaltigem Grundprinzip. Das Unternehmen setzt zudem stark auf humanitäre und soziale Projekte, etwa die Initiativen “Wasser für Wasser”, die den Aufbau von nachhaltigem Zugang zu Trinkwasser fördern.

Image Courtesy of Alpine White

Muse & Heroine

Erst im Juli lancierte Janine Knizia ihren Onlineshop für Clean Beauty, Muse & Heroine. “Ich entscheide mich für Marken, die ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe verwenden, transparent und authentisch sind und – sehr wichtig – deren Produkte auf jeden Fall performen. Ich spreche mittlerweile von „Clean Beauty 2.0“, der Verbindung von Clean Beauty mit Wissenschaft”, erzählte sie uns jüngst im Gespräch. Weiter verriet sie: “Ein großes Thema für die Indie Beauty Branche wird „Inner Beauty“ sein: Nahrungsergänzungsmittel, Tinkturen, Tees, Adaptogene … Der Ansatz der Zukunft ist ganz klar holistisch.”

Gesagt, getan. Denn nun lancierte sie gemeinsam mit dem italienischen Hersteller für natürliche Supplements, Depuravita, einen Detox-Drink der besonderen Art – und mit besonderem Namen. Black Panther heißt der cleansing Juice, dessen Hauptinhaltsstoff aus Aktivkohle besteht. Diese soll bekanntlich Schwermetalle und andere Giftstoffe praktisch aus dem Körper ausspülen. Der tiefschwarze Saft enthält zudem Apfelessig, Frisch gepressten Zitronensaft und Ahornsirup für die Süße.

Image Courtesy of Valentina Stahl PR

Mylily

Supplements gibt es jetzt auch von Mylily – und zwar speziell für Frauen. Die Hamburger Brand steht laut eigenen Angaben für “Empowerment, Aufklärung und Produkte ohne Bullshit” rund um die Themen Periode und Frauengesundheit. Bisher gab es etwa Menstruationstassen, Bio-Tampons oder Periodenunterwäsche von der Marke, doch jetzt erweitert das Unternehmen, das 2017 gegründet wurde, sein Sortiment um Nahrungsergänzungsmittel.

Neben Kapseln für Haut, Haare, Nägel oder Immunbooster mit Vitamin C und Zink, stechen insbesondere zwei Produkte heraus: Zyklus Balance mit Macawurzel, Eisenkrauft, Mönchspfeffer und Vitamin B6 soll dabei helfen, das Hormongleichgewicht wieder in Balance zu bringen, sowie durch die Menstruation verursachte Schmerzen zu lindern. Blasenkraft hingegen soll dank Cranberry-Extrakt Entzündungen vorbeugen und die Blase stärken.

 

Image Courtesy of Awake Communications